Information zum Umgang mit dem Coronavirus im Schulbereich

Liebe Eltern und liebe Schülerinnen & Schüler, hier finden Sie aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus im Schulbereich.

24.08.2021

Liebe Eltern,

in den kommenden Wochen finden zahlreiche Elternabende und Pflegschaftsversammlungen statt. Die aktuelle Coronabetreuungsverordnung, welche seit Montag, dem 23.8. gilt, regelt, dass die Teilnahme nur mit negativem Test- oder einem Immunisierungsnachweis möglich ist. Bitte bringen Sie entsprechende Nachweise mit und legen Sie diese den Klassen- und Stufenleitungen vor.

Danke für Ihr Verständnis,

Jörg Rümpel


09.08.2021

Liebe Schulgemeinde,

herzlich willkommen im neuen Schuljahr 21/22, welches entgegen meiner Hoffnung wiederum mit coronabedingten Einschränkungen beginnen wird.

Grundsätzlich werden wir so starten, wie das vergangene Schuljahr beendet wurde: Mit vollständigem Präsenzunterricht im Ganztag und Unterricht in allen Fächern gemäß unserer Stundentafel mit dem von der Schulkonferenz beschlossenem zusätzlichen Auffangunterricht.

Selbsttests und Maskenpflicht

In Kraft bleiben jedoch auch die bisherigen Hygieneschutzmaßnahmen, die Selbsttestverpflichtung (Ausnahmen: Nachgewiesene Immunisierung durch Impfung oder Genesung) und die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, allerdings nur im Innenbereich unseres Schulgebäudes und im Unterricht. Für den Sportunterricht gilt die Maskenpflicht nur dann, wenn Abstände nicht eingehalten werden können. Sport im Freien kann dagegen ohne Masken uneingeschränkt stattfinden.

Keine Luftfilter in unseren Unterrichtsräumen

Obwohl das Land den Schulträgern u. a. für mobile Luftfiltergeräte insgesamt bis zu 90,4 Mio. Euro zur Verfügung stellt, werden derartige Geräte in unseren Unterrichtsräumen aktuell nicht aufgestellt, da diese Mittel nur für Räume mit eingeschränkten Lüftungsmöglichkeiten (keine Raumlufttechnische Anlage vorhanden, Fenster nur kippbar oder Lüftungsklappen mit minimalem Querschnitt) bewilligt werden. Diese Bedingungen sind in unseren Unterrichtsräumen nicht gegeben. Zudem könnten diese Geräte das intensive Lüften nicht ersetzen, nur ergänzen.

Klassen- und Kursfahrten - Einschulung des 5. Jahrganges

Die für die Zeit vor den Herbstferien geplanten Klassen- und Kursfahrten, die Kennenlernfahrten der neuen 5. Klassen sowie deren Einschulungsveranstaltungen am 19.8. können nach dem aktuellen Stand wie vorgesehen durchgeführt werden.

Allen einen guten Start ins neue Schuljahr

Jörg Rümpel


Neueste Beiträge

Aktuelle Nachrichten

Am 21.09.2021 fanden die Kreismeisterschaften im Fußball in Hüllhorst statt. Gespielt wurden 2 x 35 Minuten im 11 gegen 11 gegen die Sekundarschule...

Weiterlesen
Sponsorenlauf 2021

Mit 1075 gelaufenen Runden und der Gesamtsumme von 5555 Euro erzielte der jetzige siebte Jahrgang ein Rekordergebnis beim diesjährigen Sponsorenlauf...

Weiterlesen

Freibad Löhne, letzter Tag geöffnet - und wir waren dort!

Am 02.09.2021 genoss der gesamte achte Jahrgang unserer Schule nach langer Zeit mal wieder...

Weiterlesen

Endlich wieder mit anderen Läufer*innen gemeinsam an einer Sportveranstaltung teilnehmen!

Aus diesem Anlass trafen sich am 28.08.2021 32...

Weiterlesen

Schon Tradition hat der Verkauf der Begrüßungstaschen für die neuen fünften Klassen an ihrem Einschulungstag an der Gesamtschule Hüllhorst.

Die...

Weiterlesen

An der Gesamtschule Hüllhorst schlagen neue Bäume Wurzeln: Für 174 Schülerinnen und Schüler, deren Talente darauf warten, entdeckt zu werden, begann...

Weiterlesen